Schlitrada S-charl

Ab der Wintersaison 2023/2024 steht der Pferdebetrieb Scuol S-charl unter unserer Leitung. Wir erschliessen das autofreie Bergdorf S-charl mit Pferdeschlitten/ Kutschen. Wer die Abgeschiedenheit und Ruhe der bündner Berge liebt, ist in S-charl am richtigen Ort. Sei es als Tagesausflug oder als längerer Ferienaufenthalt, ein Besuch dieses wunderschönen Bergdorfes ist auf jeden Fall eine Reise wert. 
Über die Webseite des Hotel Mayor erhaltet ihr weitere Infos und könnt direkt die Buchung vornehmen.

Pferdebegegnung

Wir besuchen die Pferde auf der Weide oder im Stall, und lernen sie kennen. Beobachten, Nähe geniessen, streicheln, putzen, zusammen sein, sich eventuell einen Moment drauf setzen. Gerade so wie es für jeden passt. Wir lernen viel über die einzelnen Pferde und ihre Charakteren, sowie über unser Verhalten im Umgang mit den Tieren. 
Bei uns erhaltet ihr Einblick in das natürliche Herdenleben der Pferde, auf Wunsch besuchen wir im Sommer auch die Fohlenherde. Ein Highlight ist dort jeweils das probieren von frischer Stutenmilch direkt ab Quelle.

Pferdespaziergang

Wer zusätzlich zur Pferdebegegnung auch reiten möchte, bucht einen Pferdespaziergang. Wir besuchen die Pferde auf der Weide oder im Stall, lernen sie kennen und bereiten sie vor zum Reiten. Jeder Reiter wird geführt, es sind keine Reitkenntnisse notwendig. Pferdespaziergänge sind optimal für Familien, wo alle mal ein bisschen Pferdeluft schnuppern möchten und sich beim Reiten abwechseln. Auch kleine Kinder ab 3 Jahren können auf einem Pferdespaziergang erste Reiterfahrungen sammeln. 

Reiten

Wenn bereits ein wenig Reiterfahrung vorhanden ist, können wir einen Ausritt von 1h bis 1 Tag oder auch eine Reitstunde erleben. Das Vorbereiten der Pferde gehört immer mit dazu, um sich gegenseitig bereits etwas kennenzulernen. Die Arbeit vom Boden ist der erste Schritt bevor wir in den Sattel steigen. Es sind alle Reitweisen willkommen. Nach einer kurzen Instruktion zu Beginn, machen wir uns auf ins Gelände. Je nach Können wählen wir Route und Tempo, wir passen uns stets dem schwächsten Gruppenmitglied an. Ein ungeübter Reiter kann auf Wunsch auch als Handpferd mitgeführt werden und so unbeschwert am Ausritt teilnehmen. Unsere Pferde sind sehr vielseitig aus- und weitergebildet, sei dies Natural Horsemanship nach Parelli oder Monty Roberts, Ausbildung nach der leichten Reitweise von Philippe Karl, Einflüsse der Akademischen Reitkunst, Westernreiten inkl. Cow-work oder berittenes Bogenschiessen. Durch unsere kleine Betriebsgrösse können wir jedes Pferd individuell weiterbilden und nach seinen Stärken und Bedürfnissen einsetzen. 

Kutschenfahrt

Wir fahren unsere Gäste gerne mit der Kutsche an ihre Wunschdestination. Der Schweizerische Nationalpark (Val Trupchun) ist ein beliebtes Ausflugsziel, oder auch Rundfahrten dem Inn entlang und durch die malerischen Dörfer. Unsere 12-Plätzige Kutsche verfügt über ein Dach, bei schönem Wetter können die Seitenwände geöffnet werden und man kann die ungestörte Aussicht geniessen. Der Kutscher erzählt euch gerne etwas über die Pferde und die Umgebung. Es ist sowohl möglich auf der Kutsche einen Apero zu geniessen als auch einen Zwischenstopp bei einer Gaststätte einzulegen. Route und Dauer der Fahrt besprechen wir gerne mit euch. 
Ebenfalls fahren wir gerne an Hochzeiten oder besonderen Anlässen mit geschmückter Kutsche.
Schlittenfahrten für 2 Personen sind bei geeigneter Schneesituation ebenfalls machbar.